Adolf Guyer-Zellers Wanderwege

Heute fuhr ich mit dem Zug ins Tösstal nach Bauma und besichtigte einen Teil der Guyer-Zeller Wanderwege. Wie man aus den Bildern unschwer entnehmen kann, war ich der einzige, der bei diesen Verhältnissen im steilen Gelände unterwegs war. Es war interessant zu sehen, was der alles gebaut hat in dieser Gegend. Wer mehr Genuss haben will, der sollte besser warten mit erkundigen, bis wärmere Temperaturen herschen und man ein trockenes Gelände vorfindet. Guyer-Zeller-Wanderwege
bauma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s