Reiseapotheke komplettiert

Heute war ich bei Andreas in der Apotheke und habe mich beraten lassen, was ich so mindestens mitnehmen soll.  Rausgegangen bin ich mit Wund-Desinfektions Spray und antiseptischer Wundcreme. Pflaster und Verbandsstoff werden auch noch eingepackt. Somit bin ich für allfällige Notfälle, die hoffentlich nicht auftreten, gerüstet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s