Tag 29 Chavanay – Saint-Julien-Molin-Molette

Um 7:30h Frühstück 🇫🇷 ☕️ 🥖, bereits um 8:10h bei 11°C 🌤wandere ich los. Dadurch, dass ich gestern 6 Km mehr gemacht habe, verkürzt es sich heute.

Aber die 690 Hm bleiben mir nicht erspart. Erst durch einen Park, dann so abrupt steil einen Pfad hinauf, dass es mir warm wird, und ich die Armlinge im Rucksack 🎒versorge. Nun bin ich bereits bei der sehenswerten «Chapelle du Calvaire», die etwas oberhalb Chavanay ist.

Rückblick ins Rhonetal, Melanie hat mir geschrieben, es werde jetzt bergig.

Bei La Ribaudy habe ich es mit einem bellenden Hund 🐶 zu tun, komisch bücken und einen Stein in die Hand nehmen, verstehen die Hunde  🐶 hier auch.

Vor mir liegt Bessey. Da kommt mir ein bärtiger Wanderer entgegen, dessen Rucksack 🎒 doppelt so gross ist wie meiner. Bei der Kirche fülle ich mein Wasser auf, heute will ich mehr trinken, gestern habe ich dies etwas vernachlässigt. Frankreich 🇫🇷 wird modern, eine „Boulangerie“ nicht nach meinem Geschmack.

Bei  Goëly hat es ein Kreuz „Le Mas de Goëly“ und wiederum ein schönes Türmotiv.

Interessante Sprayerarbeit in Le Buisson

Véranne mit Kreuz und das „Paradis 480m“ ist nahe.

Auch in Pourzin stehen schöne alte Steinhäuser

Saint Appolinard Steinhaus

Diese Gîte bei Chatagnard ist leider voll, es kommt eine Gruppe Pilger, die reserviert haben. Bei mir kam gestern der Anrufbeantworter, da habe ich einfach aufgehängt, weil ich mich auf französisch nicht ausdrücken konnte.

So der höchste Punkt 695m ist erreicht, nun geht es wieder hinunter.

Das heutige Etappenziel ist erreicht, nun bin ich in Saint-Julien-Molin-Molette angelangt. Im Restaurant „Les Pies vailleuses“ bestelle ich das Menü mit 🍺☕️

Hier hat es nix, kein Hotel, keine Chambres d’Hôtes, deshalb ist mal wieder Camping angesagt, ich schlafe in einem alten Wohnwagen mit Vorzelt, aber immerhin (geheizt), eine öffentlichen Waschgelegenheit und Toilette sind auch vorhanden, im Camping Val Ternay €10.-

Nachem ich eingerichtet bin, folgt ein Spaziergang durch das Dorf.

img_0786.png

Garmin: Chavanay-Saint-Julien-Molin-Molette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s