Tag 100 Negreira – Olveiroa – O Logoso

Der Wecker zirpt um 6h, in aller Ruhe mache ich mich und den Rucksack bereit und gehe um 7h zum 🇪🇸Frühstück. Der Himmel ist klar, die Sonne ☀️ scheint, als ich um 7:30h bei kühlen 13°C losmarschiere und das Städtchen durch das Stadttor verlasse..

Der heutige Tag soll schön und warm werden, mit erhöhter Wahrscheinlichkeit auf ein Gewitter am späten Nachmittag. Bald kommt ein alternativer Weg, dem Bach entlang, ein halber Kilometer mehr, das ist ja egal, vielleicht bietet sich ja Gelegenheit für gute Fotos.

Nun bin ich am Aufstieg zum Montes Da Pena und unten im Tal liegt noch Frühnebel. Der hat sich verzogen, als ich oben angekomme. Alternativ-Strom wird hier auch erzeugt, auf vielen Hügeln sind Windräder zu sehen.

Im kleinen Ort Piaxe weist ein Schild auf eine Bar in exakt 100m hin, das kontrolliere ich selbstverständlich, und kann es dem Wirt bestätigen. Es gibt Kaffee ☕️, Orangensaft und Tortilla, dann ziehe ich weiter. Es ist sehr ländlich hier, was sich auch auf die kulinarische Infrastruktur auswirkt. Endlich in Santa Mariña hat es ein Restaurant, da gönne ich mir ein grosses Bier 🍺 und ein Bocadillo

Kurz vor Vilar do Castro schliesse ich zu Brent 🇨🇦 auf, ihm bin ich in Frankreich zuletzt begegnet. Beim Aufstieg können wir uns den Stausee «Embalse de Fervenza» von oben ansehen, bevor wir nach dem Überqueren des Rio Xallas bei A Ponte Olveira nach Olveiroa kommen.

Irgendwie wollen wir nicht dableiben und ziehen knapp vier Kilometer weiter, dabei sehen wir im Tal unten den  kleineren Stausee «Embalse de Fervenza».

Übernachtung heute im Restaurant – Bar e Pension A Pedra ZoF €12.- dafür gibt es sogar ein Badetuch. Bei dem Preis liegt auch ein 🍺 mehr mit Brent drin, das Pilgermenü am Abend für nur €9.- habe ich etwas abgeändert. Erst ein Salat dann Spagetti, mal wieder ohne Fleisch.

Die Wirtin erklärt uns warum es hier „A Pidra“ heisst und zeigte uns ein Foto. Dieser Stein sei in nur circa 10 Minuten zu erreichen. Da die Sonne ☀️ bald untergeht, beeile ich mich und mache auch ein paar Fotos davon.

Garmin: Negreira – Olveiroa – O Logoso

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s