Tag 119 Porto Ausflug

Heute ist ein Ausflug zu den Los Passadiços del Paiva geplant, wobei die Planung etwas mangelhaft war. Nach dem Frühstück liefen wir zu Hertz, in der Annahme ein Auto zu mieten. Die Frau meinte, es seien bereits alle weg, aber etwas weiter oben habe es noch eine lokale Vermietung. Das Glück 🍀 war uns hold, wir konnten einen Renault mit GPS und Handschaltung mieten. Formalitäten erledigt, der nette Mann zeigte, wie man das GPS programmiert, und ich konnte losfahren. Nach knapp zwei Stunden waren wir in Areinho auf dem Parkplatz, dem Ausgangspunkt der Wanderung. Am Kiosk noch zwei Riegel und zwei Wasserflaschen gekauft und weg waren wir. Es geht aufwärts und es ist warm, ein Parkaufseher meint, dass es unterwegs nichts hat. Meine Warnlampe 🚨geht an, doch da kommt noch ein Kiosk. Laura läuft inzwischen weiter, ich kaufe nochmals zwei Wasser und zwei kleine Sandwiches und laufe ihr nach zu den Treppen.

Es geht 150 Höhenmeter hinauf und hinten langsam talwärts, aber dann kommen auch dort eine ganze Menge Treppen.

Später folgt noch eine Hängebrücke, die man aber nicht überqueren muss, um ans Ziel Espiunca zu kommen.

Sitzplätze sind hier auch rar, so essen wir unsere Sandwiches auf dem Holzsteg sitzend. Da wir flussabwärts  laufen, kommen wir gut voran, und es dauert nicht mehr lange und sind wir beim Kiosk auf der Gegenseite.

Gerne hätte ich ein Bier 🍺 genommen, aber ich bin ja mit dem Auto 🚗 unterwegs und bestelle einen Eistee und noch mehr Wasser. Dann setzen wir uns ins Taxi und werden zurückchauffiert zum Parkplatz, wo das inzwischen gut geheizte Auto wartet. Alle Türen auf und Quarantäne-Zeit abwarten, ich bin froh um meine langen Hosen, als ich absitze.

Garmin: Paiva Walkways Areinho – Espiunca

4 Gedanken zu “Tag 119 Porto Ausflug

  1. Nik Juli 14, 2017 / 11:52 pm

    Hallo Paul, das grosse Ziel ist erreicht – herzliche Glückwünsche. Bravo!
    Geniesse die „Ferien“ in Porto noch. Guten Heimflug. Liebe Grüsse auch an Laura.
    Nik und Doris

    Gefällt mir

    • elCaminohike Juli 14, 2017 / 11:55 pm

      Hallo Nik bin grad dabei am geniessen. Erst Ausflug ins Landesinnere und nachher Innenstadt zum feinen Abendessen.
      Liebe Grüsse Paul & Laura

      Gefällt mir

  2. Sonja Gründler Juli 15, 2017 / 12:54 pm

    Danke für die 4 Monate Unterhaltung, die ich jeden Morgen zum Frühstück genossen habe.
    Die schönen Fotos und die Beschreibungen dazu habe ich sehr genossen.
    Guten Rückflug und einen guten Start in der Schweiz.
    LG Sonja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s