Tag 12 Vence – Roquefort-les-Pins

Das Wetter ist so la la ⛅️ 10°C und Regen auf dem Radar, aber noch in der Ferne. Als wir die schöne Altstadt verlassen, sind wir bald in der Pampa draussen. Heute geht es viel durch den Wald, und wir sehen oberhalb von uns das Dörfchen Tourrettes-sur-Loup. Hinauf müssen wir nicht, der Weg bleibt im Tal und für einen ☕️ lohnt sich die Mühe nicht.

Wieder auf schönen Pfaden weiter durch den Wald, hinunter zum Fluss Le Loup. Ausser uns sind nicht viele Leute unterwegs, wir machen einem E-Biker🚴‍♂️ Platz und begrüssen einen Wanderer. Nach der Brücke wandern wir an Wohnwagen vorbei. Leider ist das Restaurant beim Camping ⛺️ Platz noch geschlossen, so verzichten wir halt auf den verdienten ☕️ und kommen zum nächsten Aufstieg zur Grotte de la Chèvre d’Or. Ausser, dass es auf der Karte vermerkt ist, sehen wir nichts, was auf eine Grotte hinweist. Komischerweise ist auch auf der Tafel nichts mehr angeschrieben. Es dauert nicht mehr lang und die ersten Häuser von Roquefort-les-Pins sind in Sicht. Das Dorf ist riesig und sehr locker überbaut. Uns plagt der Hunger, aber nichts ist in Sicht, was nach Restaurant oder Verpflegungsstation aussieht. So fragt Markus eine Frau, die den Müll entsorgt nach einem Restaurant, sie meint da hinunter und dann rechts. Wir finden eines, das gerade renoviert wird und die der geschlossene Auberge wird später zu Appartements umgebaut. Wir landen in einer Boulangerie, die Snacks und Getränke anbietet und genehmigen uns je ein Stück Pizza 🍕 🍕 mit🥤 🍺 und essen am Tisch.

Anschliessend machen wir uns auf, die Herberge zu suchen. Wir haben um 17h abgemacht, sind aber viel zu früh dort und warten an der Sonne ☀️ auf dass die Leute uns bei deren Heimkehr auch einlassen. Um 17h werden wir sehr freundlich von Françoises et Michel Boutet empfangen, nach der Besichtigung von unserem Zimmer, Bad und WC wird uns ein Getränk offeriert. Michel reserviert für uns einen Tisch in der Auberge du Clos des Pins und fährt uns dann netterweise noch dorthin. Wir haben hier allerbestens gesessen und können es nur weiterempfehlen.

Übernachtung: La Manzanera, Roquefort-les-Pins DZF €95.-

 

Garmin: Vence – Roquefort-les-Pins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s