Trailwoche Startort St. Antönien

Bin heute Mittag zum HB gefahren und habe mich dort mit Brigitte, Silvia, Helmut und Daniel getroffen. Zusammen sind wir über Landquart nach Küblis und von dort mit dem Postauto nach St. Antönien gefahren.

Nach dem Zimmerbezug im Hotel Madrisajoch, wollten Daniel und Helmut noch etwas einlaufen, vor dem dann verdienten Glace. So haben wir uns umgezogen und sind losgelaufen mit dem Ziel circa eine Stunde unterwegs zu sein. Es dauerte dann etwas länger und hatte auch noch einige ruppige Höhenmeter dazugegeben. Als wir zurückkommen sind, ist in der Zwischenzeit auch Manfred aufgetaucht, er ist bereits seit gestern hier. Das Bier 🍺 danach und die Glace 🍧 haben uns sehr gut geschmeckt.

6/23/18Garmin: St. Antönien – Rundtour

Nach der erfrischenden Dusche treffen wir uns zu sechst beim gemeinsamen leckeren Nachtessen. Anschliessend schauen 👀 wir uns die zweite Halbzeit Schweden 🇸🇪Deutschland 🇩🇪 an, mit einen feinen Gin in der Hand.

Schildtour 2018 unsere geplante Route für sechs Tage

 

7/2/18
St. Antönien – Schruns . Stuben am Arlberg – Steeg (🚌) Elmen – Reutte – Eibsee – Station Riffelriß 🚞 🚠 Zugspitze 🚠 🚞 Garmisch-Patenkirchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s